Der verstorbene Peter Schreier prägte über Jahrzehnte die Schubertiade

Kultur / 27.12.2019 • 16:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Während er sich offiziell bereits mit 65 von der Opernbühne  verabschiedete, sang Schreier in Schwarzenberg diese „Winterreise“ zum  Abschied im Jahre 2005 noch mit 70.
Während er sich offiziell bereits mit 65 von der Opernbühne verabschiedete, sang Schreier in Schwarzenberg diese „Winterreise“ zum Abschied im Jahre 2005 noch mit 70.

Der Tenor Peter Schreier ist im Alter von 84 Jahren verstorben.