Ein Zeichen lebendiger Museumsarbeit

Kultur / 08.08.2020 • 10:15 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Ein Zeichen lebendiger Museumsarbeit
Installierung der Skulptur von Günter Blenke am Freitag, dem Vorabend des Festes der Kulturen am 8. August, in Hohenems. SAMS

Jüdisches Museum ist gut besucht, weitere Projekte sind geplant.