Festgehaltene Familienmomente

Leserservice / 24.11.2019 • 16:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Vorarlbergs Fotografieprofis zeigen ihr Können. „Happy“, melanie öhm
Vorarlbergs Fotografieprofis zeigen ihr Können. „Happy“, melanie öhm

Vorarlberger Berufsfoto-graf(inn)en zeigen ihre Familienmomente.

ganztags, LKH, Feldkirch Der 19. August 1839 gilt als die Geburtsstunde der Fotografie. An diesem Tag luden die Akademie der Wissenschaften und die Akademie der bildenden Künste die Pariser Öffentlichkeit ein, um die Erfindung der Fotografie zu verkünden. Dieses 180-jährige Jubiläum feiern die Vorarlberger Berufsfotograf(inn)en mit einer Gemeinschaftsausstellung unter dem Titel „Familienmomente“. Die 24 Vorarlberger Fotografen und Fotografinnen, deren Werke in der Ausstellungsreihe „Familienmomente“ zu sehen sind, zeigen dabei Familienfotografie in ihrer zeitgemäßen Form und machen die Vielfalt und die hohe Qualität sichtbar.

Die letzten Stationen der Ausstellung
„Familienmomente“ sind: LKH Feldkirch vom 17. 11. bis 1. 12. 2019; LKH Bregenz vom
2. bis 16. 12. 2019.