Endspurt an der Autobahn

Unter dem überdimensionalen Betondach wird künftig getankt.  VN/Paulitsch

Unter dem überdimensionalen Betondach wird künftig getankt.  VN/Paulitsch

Die Eröffnung der Raststätte Hörbranz soll noch vor den Sommerferien stattfinden.

Hörbranz Die Rohre im Untergrund sind verlegt, die Treibstofftanks in der Erde vergraben. Auch das überdimensionale Betondach, das von Pilzsäulen getragen wird, und der Rohbau des nierenförmigen Holzbaus stehen bereits. „Der Bau sollte Ende Mai fertig sein. Einen Termin für die Eröffnung gibt es noc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.