Vier Brücken und eine Baustelle

Der knapp 500 Meter lange Autobahnabschnitt bei Dornbirn-Nord wird bis Ende Oktober saniert.  VN/Steurer

Der knapp 500 Meter lange Autobahnabschnitt bei Dornbirn-Nord wird bis Ende Oktober saniert.  VN/Steurer

Noch bis Ende Oktober bremsen Sanierungsarbeiten den Verkehr bei Dornbirn-Nord ein.

Dornbirn Verkehrsteilnehmer brauchen auf Höhe Dornbirn-Nord derzeit mitunter gute Nerven. Die Rheintalautobahn führt an dieser Stelle über vier Brücken, die saniert bzw. neu gebaut werden müssen. „Es handelt sich um zwei Brücken je Richtungsfahrbahn“, präzisiert Christian Hartmann von der Abteilung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.