Die eigene Wohlfühloase

Markt / 12.11.2014 • 18:06 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Manuel Hämmerle (Geschäftsführer Soltech Schweiz) und Soltech-Gründer Michael Humpeler. VN/Paulitsch
Manuel Hämmerle (Geschäftsführer Soltech Schweiz) und Soltech-Gründer Michael Humpeler. VN/Paulitsch

Die Soltech GmbH bietet ihren Kunden „pools & more“ an.

Lustenau. (VN-toh) Wer sich zu Hause eine eigene Wohlfühloase schaffen will, der ist bei Soltech in Lustenau genau richtig. Seit der Gründung im Jahr 2000 bietet Soltech seinen Kunden pool & more an. Will heißen, dass der Lustenauer Betrieb alles bieten kann, was eine Wohlfühloase im eigenen Heim bedeuten kann. Das Angebot reicht von Infrarotkabinen, Whirlpools, Saunen und natürlich Swimming Pools.

Stolz ist Geschäftsführer Michael Humpeler, dass man seit Jahren Partner von Helo-Sauna, dem größten Saunahersteller der Welt und zudem Premiumpartner von Leidenfrost ist. „Das ist nur möglich, wenn man extrem hohen Ansprüchen gerecht wird.“ Punkten kann Soltech aber auch mit dem Service. „Wir bauen die Pools oder Saunen nicht nur ein, sondern kümmern uns auch um den Service danach. Sei es die Einwinterung, die Inbetriebnahme nach dem Winter oder die Kontrolle während eines Urlaubsaufenthaltes der Kunden“, sagt Humpeler. Bei einer kurzen Badesaison sei es ärgerlich, wenn auf Kundenwünsche nicht rasch reagiert werde, „deshalb sind wir nah beim Kunden und können daher rasch reagieren“.

Firmenfusion im Jahr 2013

Seit dem Jahr 2013 kann Soltech dem Kunden ein vollumfassendes Angebot bieten. „Da haben wir mit Infrafit einen starken Partner erhalten, der seit mehr als 25 Jahren sehr erfolgreich im Vertrieb von Infrarot-Kabinen, Saunen und Whirlpools tätig ist“, sagt Humpeler.

Seit dem Zusammenschluss der beiden Firmen und dem Auftritt unter einer Marke werden sieben Mitarbeiter beschäftigt.

„Wir bieten dem Kunden alles aus einer Hand. Was wir nicht selber machen, dafür haben wir Partner, die qualitativ hochwertige Arbeit abliefern“, sagt Schweiz-Geschäftsführer Manuel Hämmerle und führt aus: „Darauf legen wir großen Wert.“

Der Kundenstock der Poolbauer reicht bis Zürich. Tätig ist Soltech aber vorwiegend rund um den Bodensee.

Marion Humpeler, Backoffice, Vertrieb Schweiz Ich bin als Allrounderin gefragt. Mir gefällt vor allem der tägliche Kontakt zu den Kunden, wenn ich im Shop verkaufen kann.
Marion Humpeler, Backoffice, Vertrieb Schweiz Ich bin als Allrounderin gefragt. Mir gefällt vor allem der tägliche Kontakt zu den Kunden, wenn ich im Shop verkaufen kann.
Katja Ponticelli, Back Office Ich bin seit drei Jahren im Betrieb. Bei uns ist die Arbeit sehr abwechslungsreich. Ich finde es toll, dass wir auch bei Schulungen und Messen dabei sein können.
Katja Ponticelli, Back Office Ich bin seit drei Jahren im Betrieb. Bei uns ist die Arbeit sehr abwechslungsreich. Ich finde es toll, dass wir auch bei Schulungen und Messen dabei sein können.
Manuel Hämmerle (Geschäftsführer Soltech Schweiz) und Soltech-Gründer Michael Humpeler.  VN/Paulitsch
Manuel Hämmerle (Geschäftsführer Soltech Schweiz) und Soltech-Gründer Michael Humpeler. VN/Paulitsch
Marion Humpeler, Backoffice, Vertrieb Schweiz Ich bin als Allrounderin gefragt. Mir gefällt vor allem der tägliche Kontakt zu den Kunden, wenn ich im Shop verkaufen kann.
Marion Humpeler,
Backoffice,
Vertrieb Schweiz
Ich bin als Allrounderin gefragt. Mir gefällt vor allem der tägliche Kontakt zu den Kunden, wenn ich im Shop verkaufen kann.
Katja Ponticelli, Back Office Ich bin seit drei Jahren im Betrieb. Bei uns ist die Arbeit sehr abwechslungsreich. Ich finde es toll, dass wir auch bei Schulungen und Messen dabei sein können.
Katja Ponticelli,
Back Office
Ich bin seit drei Jahren im Betrieb. Bei uns ist die Arbeit sehr abwechslungsreich. Ich finde es toll, dass wir auch bei Schulungen und Messen dabei sein können.

Fakten zur Firma

» Standort: Lustenau

» 7 Mitarbeiter

» 1,5 Millionen Euro Umsatz

» 36 Schwimmbäder 2014 verkauft

Weitere Infos zum Unternehmen auf www.sol-tech.at