Von Krisen, Schocks und Investitionen

von Hanna Reiner

Ereignisreiches Wirtschaftsjahr 2015: von Frankenschock im Jänner bis  Bankfilialschließungen im Dezember.

Schwarzach. (VN-reh) Der Frankenschock lähmte die Schweizer Wirtschaft und traf viele Vorarlberger Häuslebauer schwer. Griechenland kämpfte gegen die Krise, die EZB flutete die Märkte mit Milliarden, Volkswagen schlitterte in einen Abgas-skandal, Banken verkleinerten ihr Filialnetz. Dazwischen: Viel

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.