„Der Faktor Arbeit kann sich nicht verflüchtigen“

Der Finanzplatz Luxemburg bietet internationalen Konzernen ideale Möglichkeiten für die Steueroptimierung.  Foto: RTS

Der Finanzplatz Luxemburg bietet internationalen Konzernen ideale Möglichkeiten für die Steueroptimierung. Foto: RTS

Heinz Zourek weiß wie kein anderer, wer in der EU die Steuern zahlt.

Feldkirch. (VN-sca) Der Fall sorgte für Ärger und Zorn bei Steuerzahlern in ganz Europa. Der Computerhersteller Apple bezahlt teilweise gerade einmal 0,005 Prozent effektive Körperschaftssteuer für seine Gewinne in Europa. Die EU-Kommission forderte deshalb das Mitgliedsland Irland auf, von Apple St

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.