KSV 1870

Markt / 22.01.2020 • 22:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Eröffnete Konkurse in Vorarlberg

Über das Vermögen der Firma Happy Et GmbH, Dornbirn, wurde das Konkursverfahren am Landesgericht Feldkirch eröffnet. Betrieben wird ein Lebensmittelhandel. Geschäftsführer und Gesellschafter ist Ayse Kaplan. Die Passiva betragen  47.000 Euro. Zum Masseverwalter wurde Anwalt Christoph Ganahl, Dornbirn, bestellt. Die Prüfungstagsatzung findet am 12. März beim LG Feldkirch statt.  Es liegen keine Informationen über die Ursachen des Vermögensverfalls vor.