Großer Andrang beim Bregenzer Hafenfest

Menschen / 25.08.2019 • 22:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Mohren-GF Thomas Pachole (l.), Bgm. Markus Linhart und GF Robert S. Salant (Stadtmarketing). FRANC
Mohren-GF Thomas Pachole (l.), Bgm. Markus Linhart und GF Robert S. Salant (Stadtmarketing). FRANC

Musik, kulinarische Köstlichkeiten und Partystimmung lockten zahlreiche Besucher.

Bei schönstem Sommerwetter konnte beim diesjährigen Bregenzer Hafenfest drei Tage lang Musik, Kulinarik und Sonnenschein genossen werden. Das Team um Geschäftsführer Robert S. Salant freute sich auch heuer wieder über großen Andrang. Unter den zahlreichen Besuchern waren neben Landeshauptmann Markus Wallner, Michael Ritsch und Yvonne, Waltraud Rädler, Deniz Sahin, Getränkehersteller Walter Pfanner oder Ulrich Bösch und Roland Frühstück auch Marketingspezialistin Theresa Kalb oder Bernd Marte (Mohrenbrauerei).

Das Hafenfest startete bereits am Freitag mit dem legendären Antenne Partymix live von DJ Enrico Ostendorf. Zur Einstimmung auf das Highlight am Samstag, dem großen Feuerwerk, heizte die Band Roadwork ein und brachte das Publikum in Tanzlaune. Natürlich kamen auch die Familien auf ihre Kosten: Am Samstag und Sonntag sorgte ein buntes Kinderprogramm auf der großen Wiese hinter dem Eispavillon für Abwechslung.

Traditionell ging am Sonntag der Frühschoppen mit Fassanstich durch Markus Linhart und Heinz Huber (Mohrenbrauerei) über die Bühne. Musikalisch umrahmt wurde dieser von zünftiger Musik der Stadtkapelle Bregenz-Vorkloster.

Vize-Bgm. Sandra Schoch und Stefan.
Vize-Bgm. Sandra Schoch und Stefan.
Schmuckexpertin Ursula Kuner und Sohn Philipp.
Schmuckexpertin Ursula Kuner und Sohn Philipp.
Gesundheitsexpertinnen Veronika Hehle (l.) und Bettina Jabornig.
Gesundheitsexpertinnen Veronika Hehle (l.) und Bettina Jabornig.