Sportlich und tanzfreudig

Menschen / 19.01.2020 • 21:34 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Sichtlich Spaß hatten Brigitte und Gerhard Ellensohn.
Sichtlich Spaß hatten Brigitte und Gerhard Ellensohn.

Der Schiverein Lauterach mit seinem Obmann Michael Leiler ist nicht nur sportlich aktiv, sondern pflegt auch die Gemeinschaft und verfügt über ein erfahrenes Organisationsteam, das seit Jahrzehnten den Rosenmontag-Schiball und heuer zum 17. Mal den noblen Schiball im Lauteracher Hofsteigsaal veranstaltete. Bis in die frühen Morgenstunden tanzten die Gäste zur schwungvollen Tanzmusik der Band Extra 4 auf einer der größten Tanzflächen des Landes. Auf dem Tanzparkett sah man unter anderem Karlheinz Rossmann, Bernd Doppler, Claudia Leiler, Bettina Winder sowie Dieter Gutmann und Thomas Germann. Organisationsleiter Alfred Frühwirth hatte wieder ein stimmungsvolles Rahmenprogramm zusammengestellt. Im Laufe des Abends stattete der regierende Bregenzer Faschingsprinz mit seinem Gefolge und dem Fanfarenzug dem Schiball einen Besuch ab. Ein weiterer Höhepunkt war der Auftritt der Lauteracher Mädchengarde. Bei der Mitternachtseinlage zeigten die Damen der international erfolgreichen Show-Tanz-Gruppe der Turnerschaft ihr Können. Michael Erath als Küchenchef und Thomas Schmedler als Barverantwortlicher verwöhnten die Ballbesucher mit Köstlichkeiten aus Küche und
Keller.

Feierten noch einen Runden: Beate Imhäuser und Anton Thoma.
Feierten noch einen Runden: Beate Imhäuser und Anton Thoma.
Im Ballfieber: Stephan Kurz und Petra Baumgart.
Im Ballfieber: Stephan Kurz und Petra Baumgart.
Christine Bischof und Michael Vonbank schwangen das Tanzbein.
Christine Bischof und Michael Vonbank schwangen das Tanzbein.
Organisierten den Schiball: Alfred (l.) und Helga Frühwirth, OM Michael Leiler, Ulrike Hörman und Thomas Schmedler. Franc
Organisierten den Schiball: Alfred (l.) und Helga Frühwirth, OM Michael Leiler, Ulrike Hörman und Thomas Schmedler. Franc