3000 Euro Bußgeld für Angelo Kelly

Menschen / 12.02.2021 • 22:16 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
2017 feierte die Kelly Family erfolgreich ihr Comeback. Angelo (2.v.l.) geriet laut Medienberichten wegen der Auftritte seines kleinen Sohnes schon öfter ins Visier der Behörden. dpa
2017 feierte die Kelly Family erfolgreich ihr Comeback. Angelo (2.v.l.) geriet laut Medienberichten wegen der Auftritte seines kleinen Sohnes schon öfter ins Visier der Behörden. dpa

Der Musiker wurde für den Auftritt seines jüngsten Sohnes verurteilt.