Promis im Blitzlicht

Menschen / 01.01.2023 • 21:39 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Grüße vom Strand

Berlin Ex-Tennisstar Boris Becker hat sich vom Strand gemeldet. “Es ist der letzte Tag im Jahr und ich wollte ein paar Worte meinen Liebsten und den Leuten sagen, die mich respektieren und zu mir gestanden haben in einem Jahr, das für mich das schwerste Jahr meines Lebens gewesen ist”, sagte der 55-Jährige in dem Video, das er auf Instagram hochlud. “Jetzt ist es vorbei und ich glaube, ich bin stärker herausgegangen. Ich glaube, meine mentale Gesundheit ist besser als zuvor, aber ohne die Hilfe und Unterstützung von so vielen Menschen hätte ich es niemals geschafft.”

 

Offene Worte

Kopenhagen Die dänische Königin Margrethe II. hat in ihrer Neujahrsbotschaft den Zwist mit ihrem jüngsten Sohn Joachim offen angesprochen. “Dass die Beziehung mit Prinz Joachim und seiner Frau Prinzessin Marie in Schwierigkeiten geraten ist, schmerzt mich”, sagte die 82-Jährige. Gleichzeitig zeigte sich die Monarchin zuversichtlich, dass die Königsfamilie “das neue Jahr gemeinsam mit Vertrauen, Verständnis und neuem Mut” beginnen könne. Ende September hatte die Königin angekündigt, dass vier ihrer acht Enkelkinder ihre Titel verlieren.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.