Altach tauchte mit 4:1 gegen dezimierte Rieder aus der Krise

Sport / 12.12.2020 • 20:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Manuel Thrunwald erzielte den entscheidenden Treffer zum 2:1 für Altach in Ried. <span class="copyright">GEPA</span>
Manuel Thrunwald erzielte den entscheidenden Treffer zum 2:1 für Altach in Ried. GEPA

Der SCR Altach hat sich in der elften Runde der Bundesliga mit einem 4:1-(1:1) bei der SV Ried aus seiner Krise geschossen.