Die Teuerung ist die größte Sorge der Vorarlberger

VN Titelblatt / 02.01.2022 • 22:05 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz Als mit Abstand größte Zukunftssorge gilt in Vorarlberg die Teuerung, gefolgt von der Inflation, der Pandemie, einer Kürzung der staatlichen Pension sowie dem Klimawandel. Allerdings ist in keinem anderen österreichischen Bundesland die Zuversicht der Bevölkerung so groß wie in Vorarlberg. Bei der Zufriedenheit mit der aktuellen Lebenssituation verhält es sich aber gegensätzlich. Hier liegt Vorarlberg an letzter Stelle. Das ergibt eine aktuelle Generali-Zukunftsstudie, bei der 2000 Menschen befragt wurden. »D1

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.