„Wir müssen im Land eigene Wege gehen“

Vorarlberg / 30.08.2015 • 18:42 Uhr / 7 Minuten Lesezeit
In der Früherziehung und Sprachförderung sieht Landeshauptmann Markus Wallner einen wichtigen Schwerpunkt. Foto: VN/Steurer
In der Früherziehung und Sprachförderung sieht Landeshauptmann Markus Wallner einen wichtigen Schwerpunkt. Foto: VN/Steurer

Landeshauptmann verlangt mehr Länderkompetenzen in der Schulverwaltung.