Extreme Trockenheit für Vorarlbergs Wälder gefährlich

Vorarlberg / 18.04.2020 • 10:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Extreme Trockenheit für Vorarlbergs Wälder gefährlich
Weg mit der ausgetrockneten Rinde. Das ist eine der Möglichkeiten im Kampf gegen den drohenden Borkenkäferbefall. HB

Im April gab’s praktisch keinen Regen. Und es wird wohl auch keinen mehr geben.