„Wie ein zweites Leben“

Vorarlberg / 18.08.2021 • 15:21 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Rundum zufrieden: Franz Ebner genießt sein „zweites Leben“ im neuen Domizil in Dornbirn im Marienweg.<span class="copyright">eh</span>
Rundum zufrieden: Franz Ebner genießt sein „zweites Leben“ im neuen Domizil in Dornbirn im Marienweg.eh

Franz Ebner sieht sich auf der Sonnenseite des Lebens und die Genesung von seiner Krankheit als Geschenk.