„Ich bin angekommen“

Wetter / 23.11.2014 • 20:27 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Vor acht Jahren hat Nadia Kabamba die Republik Kongo verlassen. Mittlerweile ist Vorarlberg zu ihrem zweiten Zuhause geworden.  Foto: sis  
Vor acht Jahren hat Nadia Kabamba die Republik Kongo verlassen. Mittlerweile ist Vorarlberg zu ihrem zweiten Zuhause geworden. Foto: sis  

Die gebürtige Afrikanerin Nadia Kabamba hat in Vorarlberg eine zweite Heimat gefunden.