3,3 Millionen sterben jährlich durch Alkohol

Alkoholkonsum ist ein Risikofaktor für viele chronische und tödliche Erkrankungen.
Alkoholkonsum ist ein Risikofaktor für viele chronische und tödliche Erkrankungen.

Einer Studie zufolge gibt es in Europa mehr alkoholbedingte Todesfälle bei sozial Schwachen.

Rotterdam. In vielen europäischen Ländern sterben ärmere und weniger gebildete Menschen häufiger an Alkohol als wohlhabende und besser gebildete Personen. Diesen Zusammenhang fanden Wissenschafter in allen der 17 untersuchten europäischen Länder. In vielen Staaten seien alkoholbedingte Todesfälle in

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.