VN-Interview. Barbara Balldini (52)

„Zum Glück brauche ich nichts zu erfinden“

von Evelin Angerer
Barbara Balldini regelt den „Verkehr”. Foto: balldini

Barbara Balldini regelt den „Verkehr”. Foto: balldini

Barbara Balldini präsentiert ihr neues Programm „Verkehrstauglich“.

schwarzach. Die Vorarlberg-Premiere des Vortragskabaretts ist am 10. November in Götzis. Den VN erzählte die Sexpertin über ihr Programm, ihren Beruf und ihre Pläne.

Ihr neues Programm nennt sich „Verkehrstauglich“, worum gehts?

Balldini: Kurz gesagt: In diesem Programm regle ich den „Verkehr“ zwische

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.