Kulturbesuch ­Montafoner Sagenfestspiele

HE_Brege / 07.09.2022 • 12:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Bregenzer Senioren erlebten einen eindrucksvollen Abend bei den Montafoner Sagenfestspielen.
Die Bregenzer Senioren erlebten einen eindrucksvollen Abend bei den Montafoner Sagenfestspielen.

SENIORENBUND BREGENZ Einen eindrucksvollen Abend erlebte die 35-köpfige Gruppe bei der Aufführung der Montafoner Sagenfestspiele im Silbertal, wo man einen Einblick in das oft karge Leben und den Dorfalltag unserer alpinen Vorfahren miterleben konnte. Das Stück „Malena – Fluch oder Segen“ ließ einen Blick in unsere Vergangenheit in den Bergen zu. Trotz leichtem Regen, aber unter dem Zeltdach gut geschützt, war es ein besonderes Erlebnis vor der 20.000 m2 großen Freilichtbühne, sodass alle Teilnehmenden sehr beeindruckt nach Mitternacht wieder in Bregenz eintrafen. Danke an Bernhard Loser für die gute Organisation.