Ans Infektionsteam Vorarlberg

Leserbriefe / 07.02.2022 • 19:14 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Sehr geehrtes Infektionsteam! Am 28. Jänner 2022, 16.36 Uhr, habe ich im Testzentrum Dornbirn einen PCR-Test (n31234171) durchführen lassen. Meine Frage nach der unge-fähren Dauer bis zur Übermittlung des Testergebnisses wurde mit „ca. 24 Stunden“ beantwortet. Hintergrund des Tests war meine Teilnahme an einer privaten Feier mit mehreren Personen am Abend des darauffolgenden Tages. Da an dieser Feier auch vulnerable Personen teilnahmen, wollte ich, um diese zu schützen, jegliches Risiko ausschließen. Ein Testergebnis wurde jedoch weder (rechtzeitig) am folgenden Tag noch (verspätet) in den Tagen darauf bekanntgegeben. Am 31. Jänner 2022 habe ich versucht, telefonisch diesbezüglich mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Leider hat eine „ewige“ Warteschleife das verhindert. Am 2. Februar 2022 habe ich den Sachverhalt per E-Mail bekanntgegeben. Sie haben aber weder schriftlich noch telefonisch darauf geantwortet. Es sind nun acht(!) Tage seit Abgabe der Probe vergangen, und es liegt immer noch kein Testergebnis vor. Ich ersuche Sie nun auf diesem Weg, mir mitzuteilen, warum ich noch immer kein Testergebnis erhalten habe. Auch interessiert mich, ob es sich hier um einen Einzelfall handelt oder ob etwa „System“ dahintersteht und warum ich bis dato keine Antwort erhalten habe. Fehler können überall passieren, aber Ignoranz ist eine äußerst ungeeignete Form, diese zu vertuschen.

Kurt Hämmerle, Lustenau