Kommentar

Hubert Rhomberg

Fürs Leben lernen

Als ich in die Schule gegangen bin, in den 1970ern, Anfang der 1980er, da waren Lehranstalten noch Orte, an denen Schüler als leere Gefäße mit Wissen gefüllt wurden. Es war an der Tagesordnung, Gedichte und Vokabeln auswendig zu lernen. Am Ende stand ein Katalog an Wissen und Fertigkeiten, den die K

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.