Jeder dritte Arbeitssuchende in Vorarlberg ist langzeitarbeitslos

Markt / 12.08.2021 • 05:40 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Jeder dritte Arbeitssuchende in Vorarlberg ist langzeitarbeitslos
Wer im zweiten Arbeitsmarkt beschäftigt ist, kann künftigen Arbeitgebern auch schon Referenzen vorweisen, so AMS-Chef Bernhard Bereuter. VN/Sams

Mit dem „Sprungbrett“ soll der Wiedereinstieg in die Arbeitswelt gelingen.