Omicron übertrifft mit Rekord eigene Erwartung

Markt / 22.04.2022 • 22:12 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der Stammsitz von Omicron befindet sich in Klaus. vn
Der Stammsitz von Omicron befindet sich in Klaus. vn

Umsatz steigt um 15 Prozent auf 180 Millionen Euro.

Klaus 2021 war ein Rekordjahr für das Klauser Unternehmen Omicron. Mit einem Umsatz von 180 Millionen Euro konnte die positive Geschäftsentwicklung der vergangenen Jahre fortgesetzt werden. Das Plus von 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr ist zugleich das größte Umsatzwachstum seit mehr als zehn Jahren. „Das Geschäftsjahr 2021 hat unsere Erwartungen bei Weitem übertroffen. Dabei waren die Vorzeichen alles andere als einfach und die Marktsituation schwierig. Speziell die stark angespannte Situation bei der Beschaffung elektronischer Bauteile und die noch immer spürbaren Auswirkungen der Pandemie haben eine längerfristige Planung nahezu unmöglich gemacht“, sagt Jakob Halder, der bei Omicron für strategische Themen mitverantwortlich ist.

25 Standorte weltweit

Omicron entwickelt Lösungen, um Energiesysteme sicherer und zuverlässiger zu gestalten. Im Fokus stehen dabei elektrische Prüfungen an Mittel- und Hochspannungsbetriebsmitteln, Schutzprüfungen, Prüfungen digitaler Schaltanlagen und Cyber Security. Das Unternehmen ist in 170 Ländern tätig und hat Niederlassungen an weltweit 25 Standorten. Hauptmärkte sind die USA, Deutschland und Australien.

Im Unternehmen freut man sich über das Ergebnis. Vor allem, „dass wir diese Herausforderungen nun schon das zweite Jahr in Folge gut meistern und umsatzmäßig so stark zulegen konnten. Umgekehrt wissen wir aber auch, dass auch das heurige Jahr noch keine Rückkehr zum ,business as usual‘ bringen wird“, führt Halder weiter aus.

Über 1000 Mitarbeiter

1080 Mitarbeitende arbeiten für das „Great Place to Work“-ausgezeichnete Unternehmen – ein Viertel davon in Teilzeit. „Gerade in herausfordernden Zeiten zeigt sich, wie es um die Unternehmenskultur, die Zufriedenheit der Mitarbeitenden und das Arbeitsklima wirklich bestellt ist“, so Halder. So habe es sehr geholfen, dass man Werte wie Vertrauen und Flexibilität schon lange lebe und fördere. VN-reh

Blick in ein Training bei Omicron für eine sichere und zuverlässige Energieversorgung. omicron
Blick in ein Training bei Omicron für eine sichere und zuverlässige Energieversorgung. omicron