Weihnachtsflair bei den „NONOS“

Menschen / 17.12.2019 • 13:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Franziska und Mercedes Welte mit einem ihrer Kunstwerke. AME

Neue Ausstellung der Künstlerinnen Franziska und Mercedes Welte.

Lochau Außen und innen weihnachtlich geschmückt ist der Lochauer „Ansitz Wellenstein“, in dem die beiden auf figurale, weibliche Skulpturen spezialisierten Künstlerinnen Franziska und Mercedes Welte ihr Atelier haben. Das seit 2005 erfolgreich zusammen arbeitende, international als NONOS bekannte Duo zeigt in und vor dem prächtigen Anwesen noch bis zum 22. Dezember eine Querschnitt seiner Arbeiten. Ganz neu sind ihre Bronze-Skulpturen, die in Österreich gegossen werden. Die Gelegenheit, sich ein Bild von den Kunstwerken zu machen und mit den Küsntlerinnen ins Gespräch zu kommen, nutzen nicht nur Michael Hollersbacher (WKV) und Patricia, Thomas Fritsch und Diana Sicher-Fritsch (Fritsch am Berg), Johann Lassnigg und Claudia Lassnigg-Preite (Fuxbau Stuben) oder Recycling-Spezialist Michael Loacker und Cilli. Auch Spar-Regionaldirektor Andreas Mark, Marina Vallaster und Hannes Tratter, die Nofler Ortsvorsteherin Doris Wolf und Versicherungsmakler Michael Wolf sowie Konsul Lothar Wolff und Marilsa genossen die wunderbare Umgebung ebenso wie die kulinarischen Stärkungen.

Monika Mayrhofer, Carolin Frei und Ilse Vedovelli.
Monika Mayrhofer, Carolin Frei und Ilse Vedovelli.
Günther Köb mit Tochter Anita und Gattin Sabine.
Günther Köb mit Tochter Anita und Gattin Sabine.
Melina mit Mama und Künstlerin Doris Jäger.
Melina mit Mama und Künstlerin Doris Jäger.