VN-fahrbericht. Ford Ka+

Kompakte Kürze, kapitaler Kopfraum

von beatrix keckeis-hiller
Neuer Ford Ka+: In Brasilien entwickelt, in Indien gebaut, technisch europäisiert. Fotos: werk

Neuer Ford Ka+: In Brasilien entwickelt, in Indien gebaut, technisch europäisiert. Fotos: werk

Das Folgemodell des Ford Ka bietet ein Plus an Geräumigkeit und Sprit-Sparsamkeit.

Ford. Mit eigenwilligem Design – quasi Kante über Kurve – waren die Kölner Ende der 1990er-Jahre ins Kleinstwagensegment eingetreten. Der Ford Ka machte sich mit unverwechselbarer Optik – dem Startschuss zum „New Edge“-Design der Kölner –, zweckorientierter Ausstattung und knapp mehr als 3,60 Metern

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.