VN-Gäste. Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP, 30) und Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP, 49) sprechen über die ÖVP und Europa

„Werde täglich von SPÖ attackiert“

von Gerold Riedmann, Michael Prock
Außenminister Sebastian Kurz glaubt, dass nach dem Brexit innerhalb der EU das Verständnis für Veränderungen gewachsen ist. Foto: VN/Paulitsch

Außenminister Sebastian Kurz glaubt, dass nach dem Brexit innerhalb der EU das Verständnis für Veränderungen gewachsen ist. Foto: VN/Paulitsch

Minister Kurz ärgert sich im VN-Gespräch über Dauerwahlkampf in der Regierung.

Schwarzach. Führungswechsel sind in der Volkspartei nichts Außergewöhnliches. Die Obmänner seit 2007: Wolfgang Schüssel, Wilhelm Molterer, Josef Pröll, Michael Spindelegger, Reinhold Mitterlehner. Nun bald Sebastian Kurz? Am Montagabend machte jedenfalls ein entsprechendes Gerücht die Runde. ÖVP-Che

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.