Vom Untergrund an die Macht

von Birgit Entner, Michael Prock
Nationalsozialisten feiern im März 1938 am Dornbirner Marktplatz die Machtergreifung. Repro Stadtarchiv Dornbirn, Fotograf Heim

Nationalsozialisten feiern im März 1938 am Dornbirner Marktplatz die Machtergreifung. Repro Stadtarchiv Dornbirn, Fotograf Heim

Am 12. März 1938 ging alles schnell. Vorarlbergs Nationalsozialisten waren schon zuvor aktiv.

Dornbirn Es ist nicht der 12. März 1938, als in Dornbirn erstmals „Heil Hitler“ über den Marktplatz hallt. Am 29. Juni 1933 besucht Kanzler Engelbert Dollfuß Dornbirn. Als er Richtung Marktplatz gefahren wird, schallen ihm „Heil Hitler“-Rufe entgegen. Zaungäste grüßen mit der ausgestreckten rechten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.