hüpfen in die Fluten, die hier undurchdringlich dunkel sind. „Tan­ninhaltig“, erklärt Kurt. Tatsächlich ist das Bad im Cuyabeno-Fluss ein herrliches Vergnügen. Noch viel wäre vom Regenwald zu erzählen, von den Tukanen, den Kaimanen, deren Augen nachts rot funkeln, den Frauen, die im Rio Aguarico ihr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.