Altstadt von Betancuria

12.07.2019 • 08:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Betancuria ist der älteste Ort der Insel und war einst das kulturelle Zentrum.
Betancuria ist der älteste Ort der Insel und war einst das kulturelle Zentrum.

Stadt In einer der trockensten Gegenden, im Zentrum Fuerteventuras, liegt der etwa 500 Einwohner zählende Ort Betancuria. Der historische Ort stammt aus dem 15. Jahrhundert und gilt somit als der älteste der Insel.

Kultureller Mittelpunkt

Besonders schön ist die Altstadt, die heute noch erkennen lässt, dass es sich einst um den kulturellen Mittelpunkt Fuerteventuras handelte. Das archäologische Museum der Stadt ermöglicht einen Einblick in das Leben der früheren Bewohner. In den Restaurants kann man außerdem ausgezeichnet essen.

Fuerteventura

Land Spanien

Inselgruppe Kanarische Inseln

Hauptort Puerto del Rosario (hier befindet sich der Flughafen)

Kontinent Die Kanaren gehören geografisch gesehen zu Afrika.

Höchste Erhebung Pico de la Zarza

Einwohner 109.596 (Stand 2013)

Sprache Spanisch