„Wir wussten, dass es Patrick drauf hat“

von Klaus Hämmerle
Patrick Ortlieb am 9. Februar 1992 auf der Piste La face de Bellevarde in Val-d’Isère auf dem Weg zur Olympischen Goldmedaille in der Herrenabfahrt. Südwest Verlag

Patrick Ortlieb am 9. Februar 1992 auf der Piste La face de Bellevarde in Val-d’Isère auf dem Weg zur Olympischen Goldmedaille in der Herrenabfahrt. Südwest Verlag

ÖSV-Chef Peter Schröcksnadel analysiert exklusiv für die VN alle Abfahrtsolympiasieger.

PyeongChang Seit 1948 gibt es die Abfahrt als olympische Einzeldisziplin. 18 Mal Gold wurde seitdem an den schnellsten Mann auf Skiern vergeben, sieben Mal kam dieser Mann aus Österreich. Gleich zwei Abfahrtsolympiasieger stellt Vorarlberg: 1964 Egon Zimmermann in Innsbruck, 1992 Patrick Ortlieb in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.