Rossi kämpft mit Folgen von COVID19-Erkrankung

Sport / 31.01.2021 • 12:35 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Marco Rossi muss aufgrund der Folgen einer COVID19-Erkrankung noch auf sein Debüt in der NHL warten. Aktuell kuriert er sich in der Heimat Feldkirch aus. <span class="copyright">steurer</span>
Marco Rossi muss aufgrund der Folgen einer COVID19-Erkrankung noch auf sein Debüt in der NHL warten. Aktuell kuriert er sich in der Heimat Feldkirch aus. steurer

Vorarlbergs Eishockey-Ass Marco Rossi ist aufgrund von „Komplikationen“ im Zusammenhang mit Covid-19 zurück in die Heimat gereist.