Mäder als kleiner, feiner Gymnaestrada-Mosaikstein

Vorarlberg / 14.07.2019 • 16:50 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
 Die Turnerschaft Mäder, hier durch Xenia, Nicole, Sabrina, Gitte (v.l.) vertreten, sorgte sich während der Gymnaestrada um das Wohlergehen der brasilianischen Gäste. Egle
Die Turnerschaft Mäder, hier durch Xenia, Nicole, Sabrina, Gitte (v.l.) vertreten, sorgte sich während der Gymnaestrada um das Wohlergehen der brasilianischen Gäste. Egle

Am Samstag Abend feierte Mäder zum Abschluss der Gymnaestrada. Die Mäderer und ihre brasilianischen Gäste wollen weiter Kontakt halten.