Harte Drogen als Teenager, Alkohol: Mimi sagt trotzdem Ja zum Leben

Vorarlberg / 16.07.2020 • 10:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Harte Drogen als Teenager, Alkohol: Mimi sagt trotzdem Ja zum Leben
Mimi versteht sich gut mit ihrem Kumpel Emil. Der Ungar kam vor vier Jahren nach Österreich. Er fand hier aber keine Arbeit. Seither lebt er auf der Straße. PHILIPP STEURER

Mimi (39) geriet als Teenager in die harte Drogenszene. Heute will sie vom Alkohol loskommen.