Asylwerber kehren dem Land den Rücken

Vorarlberg / 03.09.2020 • 22:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Die Zahl von Kindern und jugendlichen Flüchtlingen in Vorarlberg ist im Jahresvergleich um 32 Prozent auf 387 Personen zurückgegangen. <span class="copyright">Foto: DPA</span>
Die Zahl von Kindern und jugendlichen Flüchtlingen in Vorarlberg ist im Jahresvergleich um 32 Prozent auf 387 Personen zurückgegangen. Foto: DPA

Coronakrise: Deutlicher Rückgang an Flüchtlingen. Land hat mittlerweile Reserven bei Unterkunftsplätzen geschaffen