„Tierschutz kennt keinen Lockdown“

Vorarlberg / 03.12.2020 • 16:45 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Igel zählen im Winter zu den Patienten der Wildtierhilfe Vorarlberg.
Igel zählen im Winter zu den Patienten der Wildtierhilfe Vorarlberg.

Die Krise macht der Wildtierhilfe zu schaffen. Obfrau Katharina Feurstein zeigt sich besorgt, weil auch die Spendengelder fehlen.