Johanna Rhomberg (22) musste früh erwachsen werden

Vorarlberg / 16.02.2021 • 14:00 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Johanna Rhomberg arbeitet leidenschaftlich gern im Hotel und im Stall. <span class="copyright">Montafon Tourismus/Matthias Fend</span>
Johanna Rhomberg arbeitet leidenschaftlich gern im Hotel und im Stall. Montafon Tourismus/Matthias Fend

Nach dem Lawinentod des Vaters übernahm Johanna Rhomberg nicht nur seine Landwirtschaft, sondern auch eine tragende Rolle im familieneigenen Hotel „Madrisa“.