Gericht: Dem Freund mit Gabel in den Kopf gestochen

Vorarlberg / 04.08.2021 • 19:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Gericht: Dem Freund mit Gabel in den Kopf gestochen
Die Angeklagte gab vor Gericht zu, während der Auseinandersetzung mit ihrem Lebensgefährten betrunken gewesen zu sein. Eckert

39-Jährige fühlte sich provoziert, verletzte sturzbetrunkenen Lebensgefährten und ging zu Bett.