Schuldig am Unfalltod einer 15-Jährigen: Führerscheinneuling verurteilt

Vorarlberg / 07.09.2021 • 16:45 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Schuldig am Unfalltod einer 15-Jährigen: Führerscheinneuling verurteilt
Der junge Angeklagte hatte während dem Prozess am Landesgericht Feldkirch Tränen in den Augen. Eckert

Wegen fahrlässiger Tötung: Vier Monate Haft auf Bewährung und unbedingte Geldstrafe für 18-Jährigen.