VN-Interview. Herbert Pixner (41), Musiker

„Wir haben uns nie dem Mainstream geopfert“

von Tanja Güfel
Das "Herbert Pixner Projekt" präsentiert eine Mischung aus alpenländischer Musik, Flamenco, Jazz, Blues, Rock und Worldmusic. 

Das "Herbert Pixner Projekt" präsentiert eine Mischung aus alpenländischer Musik, Flamenco, Jazz, Blues, Rock und Worldmusic. 

Das „Herbert Pixner Projekt“ gastiert beim Openair am Marktplatz in Rankweil.

Rankweil. Multiinstrumentalist Herbert Pixner gelingt es immer wieder aufs Neue, zusammen mit seinen Bandmitgliedern Werner Unterlercher (Kontrabass), Heidi Pixner (Tiroler Volksharfe) und Manuel Randi (Gitarren/Klarinette) einen völlig unverwechselbaren Musikstil zu kreieren und weiterzuentwickeln.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.