„Ich mag die Leute und das Arbeiten hier“

Zett_Be / 26.08.2016 • 13:50 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Mohammad hatte viel Spaß mit der Kamera.
Mohammad hatte viel Spaß mit der Kamera.

Wie hast du vom Projekt Campus erfahren und warum wolltest du mitmachen?

Mohammad: Zuerst habe ich eine dieser kleinen Karten gesehen und habe Conny von der SUPRO dann eine E-Mail geschrieben. Sie hat zugestimmt und gesagt, dass es kein Problem ist, wenn ich mitmache. So bin ich hierhergekommen. Dazu mag ich die Leute und das Arbeiten hier, ich war ja auch schon beim Vorbereitungswochenende dabei und hatte auch dort schon viel Spaß.

Fotografieren oder Filmen: Was gefällt dir besser?

Mohammad: Es gibt für mich nichts, was mir besser gefällt, also anders gesagt gefällt mir beides gleich gut. Videos haben etwas Besonderes und Fotos genauso, beides ist gleich spannend und macht gleich viel Spaß!

Was hast du beim Mediencamp gelernt?

Mohammad: Ich habe bei den Superhelden mitgeholfen und habe gelernt, wie man richtig fotografiert. Dabei wurde mir auch viel geholfen und geduldig erklärt. Außerdem habe ich noch gelernt, wie man Fotos und Bilder richtig bearbeitet, durfte viel ausprobieren und am Schluss kommen sicher viele gute Bilder dabei raus.

Von Nathalie