Mittelschule Marienberg

Zett_Be / 30.09.2022 • 16:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Offener Lernbereich. MS Marienberg
Offener Lernbereich. MS Marienberg

Ein Ort des Lernens und ein Ort des Lebens für Zehn- bis 14-jährige.

Die Mittelschule Marienberg ist eine Kleinschule mit vier jahrgangsgemischten Klassen, in denen das selbstständige und eigenverantwortliche Lernen durch offene Lernformen gefördert wird. Sie ist nicht nur eine Arbeitsstätte, sondern auch ein Ort des Lebens, an dem gemeinsam gegessen, gefeiert und gespielt wird – ein Ort, an dem sich alle wohlfühlen können. Zur Stärkung der Gemeinschaft führen wir eine ganztägige Schulform, die das Angebot eines gemeinsamen Mittagessens, eines Freizeitteils und einer Lernzeit umfasst. Am Tag der offenen Tür können alle Interessierten die Räumlichkeiten der Schule (Babenwohlweg 5, Bregenz) besichtigen und einen Einblick in unsere Arbeitsweise bekommen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.